Vereinsmeisterschaften 2020

Das Jahr war auch für die Leichtathleten ein besonderes Jahr, kaum Training und für die jüngeren Athleten keine Wettkämpfe. Deshalb hat das Trainerteam die ersten Vereinsmeisterschaften für die jüngeren Athleten durchgeführt. Die Sportler haben einen Dreikampf (Sprint, Weitsprung und Ballwurf) absolviert. Dabei wurden natürlich die Hygienevorschriften beachtet. Keine Zuschauer und auch keine Verpflegung, ins Stadion durfte nur mit der notwendigen Erklärung. Im Stadion waren nur Athleten, Trainer und Kampfrichter. Hat alles hervorragend funktioniert.
17 AthletInnen waren am Start.

Hier nur die Titelträger und Medaillengewinner:

M10
1. Platz Samuele Messina 1274 Punkte
2. Platz Leon Grimm 1253 Punkte
3. Platz Leon Werner 1063 Punkte
4. Platz Leo Schäfer 989 Punkte
5. Aron Werner 951 Punkte
6. Paul Grimm 945 Punkte
7. Julian Heim 846 Punkte

M11
1. Platz Salvatore Sorce 1135 Punkte

M12
1. Platz Lukas Grimm 1038 Punkte

M9
1. Platz Leo Stritzel 815 Punkte
2. Filip Blazevic 759 Punkte

MU18
1. Platz Lukas Kindtner 1053 Punkte

W10
1. Platz Ida Erhardt 846 Punkte
2. Platz Amira Skocic 741 Punkte
3. PlatzLale Kurt 660 Punkte

W13
1. Platz Hanna Schulz 1218 Punkte
2. Platz Rebekka Werner 1141 Punkte

Beim Ranntallauf am 19.09.20 war Lukas Nikolaus über 10km am Start. Bei der Altersklasse U18 belegte er in 41:35 Minuten den 1.Platz, in der Gesamtwertung aller Männer kam er auf den 9. Platz.

Allen SportlerInnen herzlichen Glückwunsch zu eurer Leistung und ein großes Dankeschön an die vielen Helfer, die die Veranstaltung erst möglich gemacht haben.

WH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.