Domenik startet beim Rhein-Energie-Marathon

Dieses Jahr startete unser Lauftalent Domenik Hahn beim RheinEnergie-Marathon in Köln. Er absolvierte einen Halbmarathon über 21km. Schwierige Wetterbedingungen durch böige Winde machten allen Läufern zu schaffen. Auch wenn Domenik deshalb sein Ziel, eine Bestzeit aufzustellen, nicht erreichen konnte, war es ein erfolgreicher Wettkampf. In der offenen Männerwertung belegte er in 1:12,53 Stunden einen guten 14. Platz. In seiner Altersklasse U23 wurde er Zweiter, auch wenn dies als Einzelwertung nicht ausgeschrieben wurde. Diesen Herbst stehen auf Domeniks Wettkampfplan zum Abschluss der Saison noch zwei Crossläufe.

Wir gratulieren Domenik und seinem Trainer zu diesem Ergebnis und wünschen für den Saisonabschluss viel Erfolg und Spaß!

A.H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.