Neues von der Tischtennis-Jugend

Tischtennis Jugend Bezirksklasse vom 01.03.2019
TV Huchenfeld gegen den TV Ottenhausen 2 : 6

Am 01.03.2019 spielte die Jugendmannschaft des TV Huchenfeld zuhause gegen den TV Ottenhausen.
In einer spannenden und fairen Spielbegegnung unterlagen die Huchenfelder mit 2 : 6 Punkten.
Ohne ihren Zweier Leon Grusenick begegnete man dem Tabellenfünften mit Ersatzspieler Kai Bauer in aufgerückter Position.

Leider konnte der TVH sein Potenzial nicht vollstandig abrufen und unterlagin den Einzeln dem sicher spielenden Gegner nur geringfügig.
Im fünften Satz des Doppels konnten die Gäste mit 13 : 11 das Spiel für sich entscheiden.
Die Punkte für Huchenfeld holten die Spieler Yannis Bernecker mit Leon Hildebrand in ihren Einzeln.

Der TV Ottenhausen gewann die Spielbegegnung mit 11 : 18 Spielsätzen

Im nächsten Verbandspiel auswärts spielt der TVH am Freitag den 15.03.2019 gegen den TTC Königsbach.

Spielbeginn: 18:30 Uhr im Clubhaus des TTC Königsbach

Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.