Sieg und Niederlage in der Tischtennisabteilung

Tischtennis Schüler Kreisklasse vom 20.02.2018
SG – Ispringen/Neulingen gegen TV Huchenfeld – 2 : 6

In dem Verbandsspiel gegen den SG Ispringen / Neulingen auswärts siegte die Schülermannschaft des TVH mit 2 : 6 .

Musste der TVH krankheitsbedingt auf einen Spieler verzichten, waren es die einzigen beiden Punkte, welche der Gegner durch Spielerabwesenheit erreichen konnte.
Die Punkte für den TVH erzielten Leon Grusenick mit Yannis Bernecker im Doppel, sowie Tim Abrecht, 2 x Yannis Bernecker und 2 x Leon Grusenick.

Herzlichen Glückwunsch !

In der nächsten Begegnung am Freitag, den 09.03.2018 empfängt die TVH Schülermannschaft zuhause den TV Öschelbronn.

Spielbeginn 18:00 Uhr in der Hochfeldhalle.

 

 

Tischtennis Herren Kreisliga Staffel II vom 20.02.2018
TTC Neuhausen gegen TV Huchenfeld – 9 : 1

In der Auswärtsbegegnung gegen den TTC Neuhausen unterlag der TV Huchenfeld dem Tabellenvierten mit 9 : 1 Punkten.

Huchenfeld spielte mit Sitek, Stefany, Schweizer, Germann, Keller und Schilling.
Konnte sich der TVH nur über Doppel Darius Sitek mit Siegfried Stefany durchsetzen, gingen drei Einzel über einen fünften Satz knapp an den Gegner.

In der nächsten Begegnung am Freitag, den 09.03.2018 empfängt der TV Huchenfeld zuhause den Tabellenvierten den SV Büchenbronn.

Spielbeginn ist 19:30 Uhr in der Hochfeldhalle.

Wir wünschen unseren beiden Mannschaften weiterhin viel Erfolg !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.