Seit über 50 Jahren an der grünen Platte.

 

Besondere Ehrung für Tischtennisspieler Rainer Altstadt

Eine seltene Ehrung hat der Tischtennisspieler Rainer Altstadt vom TV 1880 Huchenfeld e.V. erhalten.
Vom Badischen Tischtennis-Verband (BaTTV) wurde ihm die Urkunde für 50- jährige Spielertätigkeit verliehen.

Die Spielernadel in Gold mit Kranz bekam er im Jahre 2014 für 45- jährige Spielertätigkeit ausgehändigt.
Altstadt begann seine Tischtennis Karriere im Jahre 1962 als Jugendspieler beim TTF Pforzheim.
Über die Stationen Post SV Pforzheim, TV Huchenfeld, TTC Würm, SV Büchenbronn und TTV Hohenwart, kehrte er
2013 zu seinem Heimatverein TV Huchenfeld zurück.

Auf die Frage, wie lange er noch aktiv an der Platte stehen will, die Antwort : Solange ich noch den Ball treffe und
die Gesundheit es zulässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.