Pokalturnen Vorrunde

Das Pokalturnen im Turngau Pforzheim-Enz wird mit Vor- und Rückrunde ausgetragen. In der Ludwig-Erhard-Halle fand am 11. und 12. Mai die Vorrunde statt.

Turner

Drei TVH-Mannschaften waren bei den Turnern am Start. Die Jüngsten starteten im Pflichtvierkampf 9 Jahre und jünger. Mathias Bonn, Alric Delpeuch, David Klingenberg und Tim Thaler konnten mit 0,25 Punkten Vorsprung den TV Ersingen knapp auf den 2. Platz verweisen. Die Rückrunde im Oktober wird spannend!

Vier Mannschaften turnten in der jahrgangsoffenen Leistungsklasse 4. Einen Doppelsieg landeten die Huchenfelder Mannschaften. Yannis Besser, Florian Bonn, Laurin Ulrich, Luc Walterspacher und Cem Söhnle gewannen mit 127,15 Punkten vor der 2. Mannschft mit Tim Aschenbrenner, Fabian Giebelhäuser, Simon Mezger und Tim Steinhauser. Mit 9 Punkten Vorsprung auf die TSG Niefern, sicherte sich diese Mannschaft den 2. Platz souverän vor der TSG Niefern.

 

Turnerinnen

Im Kürprogramm der Turnerinnen gingen 2 Mannschaften an die Geräte. In der jahrgangsoffenen LK 3 turnten Tina Ehringer, Sarah Kentner, Charlotte Kiefer, Jessica Rach, Jennifer Schneider und Juliana Württemberger. Sie liegen hinter dem TB Wilferdingen mit 150,4 Punkte gegen 151,60 Punkte auf dem 2. Platz.

Ebenfalls Platz 2 erturnten Jasmin Bonn, Emely Kirmse, Anna Krampe, Märle Müller, Nina Stahl, Nelly Staude und Lisa Wieschollek in der Leistungsklasse 4 Jahrgänge 2005 und jünger. Das Endresultat ist hier ebenfalls knapp. 148,55 P. für Huchenfeld und 149,20 P. für den TB Wilferdingen.

Die Serie der 2. Plätze unterbrachen unsere jüngsten Turnerinnen mit einem tollen 3. Platz. Paulina Dinkel, Ida Lou Erhardt, Sophia Fleig, Lara Gindele, Sina Mitschele, Rachel Schöttle, Elina Wallmen und Jana Wiedemann liegen nur 0,25 Punkte hinter dem TV Brötzingen auf Platz 2.

Bei den Turnerinnen im Wettkampf der Jahrgänge 2007 und jünger – wie könnte es anders sein: Platz 2 für Leonie Beitz, Leonie Ehringer, Sophie Kolbe, Leni Mitschele und Hanna Schulz mit 178,55 Punkten.

Leona Feiler, Lisa Fischer, Emma Krampe, Matilda Müller, Lena Vamvakopoulos und Liz Walterspacher. Die 2. TVH-Mannschaft turnte ebenfalls einen guten Wettkampf und liegt bei 12 gestarteten Teams mit 170,95 auf Platz 6.

-se-

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.