Tischtennis Herren Kreisliga Staffel II vom 06.04.2018 TV Huchenfeld gegen den TTV Hohenwart II – 5 : 9

In einer fairen und spannenden Spielbegegnung gegen den TTV Hohenwart II unterlag Huchenfeld den Gästen mit 5 : 9 Punkten.

Konnte der TVH in der Vorrunde noch ein Unentschieden erzielen, waren es in dieser Spielbegegnung fünf Schlüsselspiele, welche jeweils im fünften Spielsatz knapp an die Hohenwarter abgegeben werden mussten und dadurch spielentscheidend zum Endergebnis von 5 : 9 führten.

Punkte für den TV Huchenfeld erzielten Sitek/Stefany im Doppel sowie Sitek, Germann, Stefany und Kühn in ihren Einzeln.

Durch die bisher erreichten Ergebnisse schaffte der TV Huchenfeld vorzeitig den Klassenerhalt in der Kreisliga.

Im nächsten und letzten Spiel der Rückrunde trifft der TVH am kommenden Samstag, den 14.04.2018 auswärts auf den TV Engelsbrand.

Spielbeginn 18:00 Uhr Mehrzweckhalle in Engelsbrand.

Viel Erfolg wünschen wir unseren Akteuren an dieser Stelle zum letzten Spiel der Spielsaison 2017/18.

-hs-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.