Siegermannschaft

Bestenkämpfe Schülerinnen

Nach dem erfolgreichen Samstag mit Gold und Silbermedaillen bei den älteren Turnerinnen bei den Bestenkämpfen, traten die jüngeren Mädchen am Tag darauf in deren Fußstapfen.

Einen tollen ersten Platz erreichten Sophie Kolbe, Anna Krampe, Märle Müller, Hanna Schulz und Nina Stahl mit 180,95 Punkten zu 178,60 Punkten vom TB Wilferdingen. Unsere 2. Mannschaft in der Altersklasse 12/13 mit Neele Brüning, Leonie Ehringer, Annika Kestler, Leni Mitschele und Emily Schäfer belegte den 5. Platz.

Bei den 10/11 Jährigen drehten die Wilferdinger Turnerinnen den Spieß wieder um und entschieden den Wettkampf für sich. Die Trainerinnen Jennifer Schneider und Miriam Hornberger waren aber mit dem 2. Platz von Leonie Beitz, Emilia Erhardt, Lisa Fischer, Matilda Müller und Lena Vamvakopoulus sehr zufrieden.

Den tollen 2. Platz sicherten sich auch die jüngsten Turnerinnen. Paulina Dinkel, Ida Lou Erhardt, Jana Kunz, Sofia Pinto und Jana Wiedemann dürfen sich über die Qualifikation zum Bezirksentscheid am 6. April in der Ludwig-Erhard-Halle Pforzheim freuen. Dort ist der TVH mit insgesamt 5 Mädchenmannschaften gegen Vereine aus dem Turngau Karlsruhe und dem Kraichturngau vertreten.

Als Kampfrichterinnen waren an diesem Wettkampfwochenende eingesetzt:

Miriam Hornberger, Andrea Neher, Agnes Schroth sowie unsere neu ausgebildeten Jennifer Bender, Jessica Flaig, Jessica Rach und Juliana Württemberger.

-se-

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.