Neues vom Tischtennis

Tischtennis Schüler Kreisklasse vom 09.03.2018
TV Huchenfeld gegen TV Öschelbronn – 1 : 6

Am 09.03.2018 empfing der TV Huchenfeld zuhause den Tabellenvierten, den TV Öschelbronn, und unterlag in einer fairen Begegnung mit 1 : 6 Punkten.

Konnte Yannis Bernecker gegen Max Gräßle in seinem überragenden Einzel für den TVH mit 3 : 1 Sätzen punkten , mussten alle anderen Spiele an die stark aufspielenden Öschelbronner abgegeben werden.

Huchenfeld spielte mit Leon Grusenick, Yannis Bernecker, Leon Hildebrand und Philipp Weiß.

In der letzten Begegnung der Rückrunde trifft die Schülermannschaft des TVH auswärts am 16.03.2018 auf den Tabellenzweiten, den TTV Hohenwart.

Spielbeginn ist um 18:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Hohenwart.

Tischtennis Herren Kreisliga Staffel II vom 09.03.2018
TV Huchenfeld gegen SV Büchenbronn – 7 : 9

Trotz hartem Kampf musste sich der TV Huchenfeld in einem spannenden und nervenaufreibenden Match nach über drei Stunden dem SV Büchenbronn mit 7 : 9 geschlagen geben.

Konnte der TVH nach drei Eingangsdoppel und sechs gespielten Einzeln mit 5 : 4 in Führung gehen, konterten die Gäste mit drei Siegen in Folge zum 5 : 7 und lagen damit mit zwei Punkten in Führung.
Bei den letzten drei Einzeln siegte der TVH zwei Mal, was bei einem Punktestand von 7 : 8 ein letztes Abschlussdoppel auf den Plan rief. Dieses konnten die Gäste für sich entscheiden, was zum Spielendstand von 7 : 9 führte.

Punkte für Huchenfeld erzielten Sitek/ Stefany und Schweizer/ Mitrovic über ihre Doppel, sowie Kühn, Mitrovic, Pamer und 2 x Schweizer in
ihren Einzeln.
In der nächsten Begegnung am Freitag, den 16.03.2018 trifft der TV Huchenfeld auswärts auf den Tabellenführer TTF-Pforzheim.
Das Spiel beginnt um 19:30 Uhr und findet in der Sporthalle der Inselschule statt.

Wir wünschen unseren beiden Mannschaften weiterhin viel Erfolg !

-hs-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.