Neues vom Tischtennis

Tischtennis Herren Kreisliga Staffel II vom 01.12.2017
TTV Hohenwart II gegen den TV Huchenfeld – 8 : 8

In einen spannendem und hart umkämpften Match erreichten die Gäste des TVH im Lokalderby auswärts gegen Hohenwart ein Unentschieden .
Lag der TVH nach acht Spielen noch mit 3 : 5 vorne, konnten die Hausherren aufholen und in Führung gehen , bevor die Partie im 16. Spiel entschieden werden musste.
Dieses wurde nach drei Stunden und 20 Minuten über ein Abschlussdoppel für Huchenfeld zum Punktestand von 8 : 8 erreicht.

Die acht Zähler für den TVH holten Sitek/Stefany 2 x und Schweizer/Germann sowie Sitek, Germann, Altstadt und 2 x Stefany.
Erfolgreichster Spieler des TVH war an diesem Abend Siegfried Stefany.

Kommenden Freitag, den 08.12.2017 empfängt der TV Huchenfeld den TV Engelsbrand, Spielbeginn 19:30 Uhr in der Hochfeldhalle.

Viel Erfolg wünschen wir unseren Akteuren an diese Stelle zum letzten Spiel der Vorrunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.