Der TVH beim Landeskinderturnfest – 90 Helfer sind dabei

logo_gross

Wir hatten gehofft, dass sich genügend Helfer finden könnten und uns deshalb für die Betreuung einer großen Schule während der 3 Tage Landeskinderturnfest gemeldet. 19 Vereine aus dem Turngau Pforzheim-Enz haben sich unter dem Dach der Badischen Turnerjugend und der Pforzheimer Turnerjugend zu einer Ausrichtergemeinschaft zusammengeschlossen.

Es ist großartig! Über 90 TVH-Helfer werden im Hilda-Gymnasium dafür sorgen, dass 736 Kinder und deren Betreuer aus dem Badischen Schwarzwald-Turngau, dem Elsenz-Turngau, dem Turngau Breisgau und die 33 TVH-Turnfestteilnehmer sich bei uns wohl fühlen werden und ein tolles Landeskinderturnfest erleben können.

Ein reger Publikumsverkehr wird für den Samstag erwartet, denn in der neu eingeweihten Bertha-Benz-Halle werden Disziplinen des Gerätewettkampfs für Mannschaften durchgeführt. Etwa 1600 junge Turner und Turnerinnen werden über den Schulhof durch die Aula des Hilda-Gymnasiums in die Halle gelangen.

Wir versuchen zusätzlich diesen Besucherstrom mit einer erweiterten Zusatzverpflegung mit Getränken, Kaffee und Kuchen zu versorgen.

Wer noch gerne mithelfen würde, kann sich noch unter turnen@tvhuchenfeld.de per E-Mail melden. Jeweils 2 Helfer fehlen uns noch samstags bei der Frühstücksausgabe (6.00-10.30 Uhr), dem Verkauf der Zusatzverpflegung (10.30-13.30 Uhr) und sonntags bei der Ausgabe Mittagessen (10.30-15 Uhr).

-s.e.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.