Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
previous arrow
next arrow
Slider

Starke Mamis und fitte Männer - Neue Kurse ab September

Ab September wird es beim TVH zwei neue Kurse geben: "Starke Mamis" und "Männer Fit"

Beide Kurse finden jeweils am Mittwoch Vormittag statt und werden von Jennifer Schneider (Sportwissenschaftlerin) geleitet.


Der Kurs richtet sich an alle Mamis, die nach der Schwangerschaft wieder Fit werden wollen. Mit verschiedenen Übungen soll der Körper fit und stark für den Alltag gemacht werden. Der Kurs beinhaltet ein 60-minütiges Sportprogramm mit Fokus auf Muskelaufbautraining. Trainiert werden Bauch & Rücken, Arme & Beine, sowie die Beckenbodenmuskulatur - sprich ein Training für den ganzen Körper.
Kinder dürfen gerne zum Kurs mitgebracht werden. Die Kids können bei einigen Übungen den Mamis als Gewichte tatkräftig zur Seite stehen oder in einem Mini-Baby-Parkour erste Erfahrungen in der Turnhalle sammeln.

Der Kurs findet immer Mittwochs von 10 - 11 Uhr in der Hochfeldhalle statt und startet am 18.9.

Hier gibt es mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung >>>


Der Kurs richtet sich an alle Mamis, die nach der Schwangerschaft wieder Fit werden wollen. Mit verschiedenen Übungen soll der Körper fit und stark für den Alltag gemacht werden. Der Kurs beinhaltet ein 60-minütiges Sportprogramm mit Fokus auf Muskelaufbautraining. Trainiert werden Bauch & Rücken, Arme & Beine, sowie die Beckenbodenmuskulatur - sprich ein Training für den ganzen Körper.
Kinder dürfen gerne zum Kurs mitgebracht werden. Die Kids können bei einigen Übungen den Mamis als Gewichte tatkräftig zur Seite stehen oder in einem Mini-Baby-Parkour erste Erfahrungen in der Turnhalle sammeln.

Der Kurs findet immer Mittwochs von 9 - 10 Uhr in der Hochfeldhalle statt und startet am 18.9.

Hier gibt es mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung >>>

Spielfest

 

Am vergangenen Sonntag hat der TVH das jährliche Gauspielfest auf dem Gelände der Huchenfelder Schule statt.

Es waren ca. 400 Kinder aus 12 teilnehmenden Vereinen am Start.
Es wimmelte in der Schulturnhalle auf dem Vorplatz und auf dem Schulsportplatz nur so von Kindern und Eltern.

 

Baden-Württembergische Nachwuchsmeisterschaft

 

Jana Kunz holte sich in der Altersklasse 8 Jahre den Titel der Baden-Württembergischen Nachwuchsmeisterin. Sie absolvierte einen hervorragenden Gerätevierkampf und distanzierte die zweitplatzierte Turnerin um mehr als 2 Punkte. Der TVH gratuliert sehr herzlich. Jana trainiert seit nahezu 2 Jahren im Leistungszentrum Karlsruhe und startet in Einzelwettkämpfen nach wie vor für den TV Huchenfeld. Auch Viktoria Steinbrunn (ebenfalls AK 8) erzielte mit dem 6. Platz eine beachtliche Platzierung unter 27 Starterinnen.

Die einzelnen Ergebnisse des Wettkampfs können hier herunter geladen werden >>>

Neuigkeiten beim TVH

Paukenschlag durch Domenik Hahn


 

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Koblenz war Domenik über 1500m erfolgreich am Start. In einem typischen Meisterschaftsrennen wollte kein Läufer für Tempo sorgen, so bummelte das Feld die ersten 800m in 2:30 min. Auf den letzten 400m wurde dann ein sehr flottes Tempo angeschlagen, Domenik konnte dieses Tempo locker mitgehen und setzte sich ca. 50m vor dem Ziel an die Spitze des Feldes. Die Siegerzeit war mit 4:14,22 min nicht so schnell, aber das ist nach Original-Aussage „auch kein Wunder bei verbummelten 400m“. Ab jetzt gilt die Konzentration den längeren Strecken, um den Halbmarathon im Herbst vorzubereiten.
Wir gratulieren Domenik zu diesem Erfolg und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Leichtathletik


 
 
Bei den Kreismeisterschaften Block in Büchenbronn war Lucas Kindtner im Block
Sprint/Sprung am Start. Zu diesem Block gehören Sprint, Hürdensprint, Weitsprung,
Hochsprung sowie Speerwurf. In seiner Alterklasse U16 belegte er den zweiten Platz. Mit seinen durchweg guten Leistungen hat er sich für Badischen Blockmeisterschaften in Konstanz qualifiziert. Herausragend waren seine persönlichen Bestleistungen im
Hochsprung (1,52 m) sowie im Speerwurf (30,09 m).
Bei den BW Polizeimeisterschaften in Zell a.H. war Domenik Hahn über 800m erfolgreich dabei. In einem klug eingeteilten Rennen wurde er in 1:59,36 min Polizeimeister in BW. Mit dieser Leistung hat er sich für die BW Staffel über 3x1000 m bei den Deutschen Polizeimeisterschaften qualifiziert. Wenige Tage später war er bei der Laufgala des TSV Pfungstadt, diesmal über 1500 m, am Start. Mit seiner Zeit von 4:01,86 min steigerte er seine Bestzeit über diese Distanz.

Wir gratulieren den beiden zu ihren tollen Leistungen und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Landeskinderturnfest

 

 

Der TVH stellte mit 22 Kindern, 6 Betreuern und 2 Kampfrichtern das größte Teilnehmeraufgebot aus dem Turngau Pforzheim-Enz beim diesjährigen Landeskinderturnfest in Bruchsal.
Neben den Gerätturnwettkämpfen standen vor allem das gemeinsame Spiel, Erlebnis und Spaß im Vordergrund.
Die An- und Abreise mit Bus und Bahn, das Beziehen eines Klassenzimmers zum Übernachten, die gemeinsamen Mahlzeiten und die vielen Eindrücke auf dem Turnfestgelände waren schon ein tolles Erlebnis.
Dass dann auch noch die Mädchengruppe von einem Filmteam des SWR bei ihren Gerätturnwettkämpfen begleitet wurde und 2 Jungenmannschaften einen 2. und 3. Platz belegten rundete ein gelungenes Turnfesterlebnis ab.

Ergebnisse und Bilder finden sich im Blog >>>

News Leichtathletik


 

 

Am 11. und 12 Mai fanden in Niefern die Kreismeisterschaften im Mehrkampf statt. Es haben neun Kinder vom TV Huchenfeld teilgenommen, unterstützt wurden sie von fünf Trainern: Vincenzo Messina, Philipp Grimm, Andy Grimm, Fabian Koch und Asta Werner. Das Wetter hat am Samstag leider nicht so gut mitgespielt. Der Wettkampf musste zweimal wegen Gewitter und Starkregen unterbrochen werden. Das hat aber die Teilnehmer wenig gestört und alle konnten den Wettkampf erfolgreich abschließen. Das Trainerteam war sehr stolz auf die Kinder, sie haben eifrig mitgemacht und der Kampfgeist war groß. Am Ende war auch die Belohnung groß. Den Kreismeistertitel der U10 hat sich Samuele Messina geholt. Bei der Teambewertung der U10-Jungs konnten sich Samuele Messina, Leon Grimm und Leon Werner den 1. Platz sichern und wurden somit Kreismeister.

Ein ausführlicher Artikel und mehr Bilder finden sich im Blog >>>

Gaumehrkampf


 

 

Sportliche Vielseitigkeit wird in den Deutschen und Jahn Sechskämpfen verlangt. Seit nahezu 30 Jahren werden diese Wettkämpfe vom Turngau Pforzheim-Enz als Mehrkampfmeisterschaften an-geboten. Der TVH beteiligt sich seit Beginn dieser Wettkämpfe mit Turnerinnen und Turnern daran und richtet auch seit vielen Jahren diese Meisterschaften aus. 2019 hatte die Veranstaltung knapp 70 Teilnehmer aus 6 Vereinen. Mit 5 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen standen die Turnerinnen des TVH auf dem Siegerpodest.

Ein ausführlicher Bericht und mehr Bilder finden sich im Blog >>>

Bestenkämpfe Turner

 

 

Am 2. Wettkampfwochenende der Bestenkämpfe im Turngau Pforzheim Enz waren die erleichterte Gauklasse bei den Mädchen und die Turner am Start.

Tim Aschenbrenner, Florian Bonn, Tim Steinhauser und Luc Walterspacher starteten in der Altersklasse 12/13 und konnten sich souverän gegen die Mannschaft der TSG Niefern auf dem 2. Platz behaupten. Der TV Nöttingen holte sich den Sieg. Am 6. April turnen die vier TVH-Jungs für den Turngau Pforzheim-Enz beim Bezirksentscheid gegen Mannschaften aus dem Kraichturngau und dem Turngau Karlsruhe. Der Wettkampf beginnt in der Ludwig-Erhard-Halle Pforzheim um 14 Uhr.
Nur zu Dritt und damit ohne Streichwertung am Gerät reichte es Yannis Besser, Max Bülling und Marc Schneevogel lediglich zum 4. Platz in der Altersklasse 10/11.

Mehr Bilder und ein Bericht zum Wettkampf der Gauklasse Mädchen finden sich im Blog >>>

TVH Kalender


Termin Informationen:

  • Fr
    05
    Apr
    2019

    TT//TVH : TV Öschelbronn (Herren)

Der TVH wird unterstützt von: