Gerätturnen Wettkampfsport männlich

 

 

Übungsleiter/Innen
Diana Habmann, Jennifer Schneider, Heike Wachter,

Qualifikation:
Diana Habmann:
Trainerin C-Lizenz
Trainerin B-Lizenz Prävention

Pascal Pohl:
Trainer C-Lizenz

Heike Wachter:
Trainerin C-Lizenz

Sarah Kentner:
Trainerin C-Lizenz

 

Trainingszeiten:

Nachwuchs Jungen
Montag 15.00 Uhr bis 16.15 Uhr Diana Habmann, Jennifer Schneider
Donnerstag 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Diana Habmann,Jennifer Schneider, Cem Söhnle

Leistungsturner Jungs
Montag 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr Heike Wachter, Diana Habmann,
Donnerstags 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr Diana Habmann, Heike Wachter

 

Kontakt:
turnen@tvhuchenfeld.de

Inzwischen bewegen wir als Übungsleiterteam knapp 50 Jungs in den unterschiedlichen Gruppen mehrmals die Woche durch die Halle und an den Geräten. Und das auch mit Erfolg!
So sind wir beispielsweise dieses Jahr mit 8 Goldmedaillen (6x Mannschaft, 2x Einzelwertung) und 3 Silbermedaillen (1x Mannschaft, 2x Einzelwertung) bei den Bestenkämpfen in der Gau- und Bezirksklasse ins Jahr gestartet. Mittlerweile sind wir auch die größte Gruppe bei Wettkämpfen, dieser Klasse im Turngau Pforzheim-Enz.
Und diese große Gruppe in einheitlicher Kleidung in der Halle in Aktion zu sehen ist immer wieder eine Freude.

Auch auf der Bühne sind unsere Jungs heimisch und haben neben dem jährlichen Auftritt an Abendunterhaltung und Kinderweihnachtsfeier des TVH, auch schon bei Veranstaltungen im Stadttheater und bei der Show „Stars und Sternchen“ beim Landeskinderturnfest in Bühl ihr Können unter Beweis gestellt.
Das unsere Trainingsstunden manchmal etwas unkonventionell ablaufen bleibt nicht aus und ist natürlich auch unserer „Horde“ geschuldet.
Einmal jährlich gipfelt dieses Training im 2tägigen Trainingslager mit Übernachtung im TVH Häusle. Bei dem wir alle, wie auch beim Training, mit sehr viel Freude und Engagement bei der Sache sind!

Zwei unserer Jungs sind zwischenzeitlich auch als Helfer bei uns aktiv und können so ihre Turnerfahrungen aus erster Hand weitergeben.
Eine besondere Rolle hat auch unser „Hahn im Korb“ Sascha, der mit seiner stets gut gelaunten Art und steter Teilnahme am Training eine große Unterstützung ist.
Und mit seinem handwerklichen Können hat er schon so einiges an Trainingsmaterial für uns, im wahrsten Sinne des Wortes, zusammengeschreinert.

Es gilt noch zu erwähnen, dass jede Mannschaft auch Kampfrichter braucht. Diese sind mit Diana und Heike bei jedem Wettkampf für uns im Einsatz.

Teilnahme bei uns ist nach Sichtung möglich. Sprechen Sie uns an!